Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Berlin

Wir als Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie wirken an den Smart City-Aktivitäten von Berlin, die federführend von der Senatskanzlei koordiniert werden, mit. Wir wollen vernetzte, intelligente und ganzheitliche Lösungen für Berlin entwickeln und fördern, mit denen die Stadt die Herausforderungen der Zukunft, darunter insbesondere die Klimaneutralität, bewältigen kann. Berlin ist die deutschlandweit am stärksten und schnellsten wachsende Stadt. Wir zählten 2018 etwa 30.000 Neuberliner*innen und 13 Millionen Tourist*innen, die die Stadt besuchen. Daher wollen wir mit unseren Smart City-Aktivitäten auch die Lebens- und Standortqualität in unserer wachsenden Stadt steigern. Der Schwerpunkt der Smart City Berlin liegt dabei an den Schnittstellen der Bereiche Mobilität, Energie und Wohnen. Die fortschreitende Digitalisierung birgt ein enormes Potenzial, um diese Sektoren zusammen zu bringen und damit auch zur Bewältigung des Klimawandels beizutragen. Der digitale Wandel ermöglicht auch einen ökologischen Wandel.

Als Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wollen wir der Smart City Berlin ein Gesicht geben. Wir wollen zeigen, wie intelligent unsere Stadt bereits heute ist und zwar vor der eigenen Haustür. Mit unserem aktuellen Projekt der „Discover Smart City Berlin-App“, welche ab sofort in den Appstores erhältlich ist, wollen wir den Berliner*innen und Besucher*innen unserer Stadt die Möglichkeit geben, intelligente, vernetzte Projekte und Orte der Smart City Berlin zu erleben.

Zur Website

ANSPRECHPARTNER

Britta Havemann

Fachgebietsleitung Industriepolitik

Tel: +49 030 90138246

Email: britta.havemann@senweb.berlin.de