enbreeze GmbH

Die enbreeze GmbH war in Köln als Startup gegründet worden und gehört heute zur Elpro-Gruppe in Berlin. Die internationale Belegschaft zeichnet sich besonders durch ihr langjähriges Projekt-Know-How und ihre innovativen Ideen aus. Die enbreeze GmbH produziert Klein-Windenergieanlagen (KWEA) mit einer Nennleistung von 15kW für die nachhaltige Eigenstromversorgung. Die für Windgeschwindigkeiten in Höhen von unter 30 Metern ausgelegten Anlagen erlauben den Betrieb in stadtnahen Gebieten. Dadurch eignen sie sich besonders für öffentliche Institutionen, Kommunen, mittelständische Betriebe, sowie Forschungs- und Lehreinrichtungen. In mehr als sechs Jahren Entwicklungszeit wurde ein robustes, wartungsarmes und exakt auf die Windverhältnisse in Bodennähe zugeschnittenes Produkt entwickelt. Die 15 kW Anlage arbeitet deshalb wirtschaftlich und produziert im Schnitt 30 000 kWh pro Jahr. Wegen der vereinfachten Genehmigung und der geringen Lärmemission kann sie auch in urbanen Gebieten aufgestellt werden. Ein Kernpunkt der Anlage ist das effiziente Design der Rotorblätter, diese wurden speziell für bodennahe Luftschichten mit höherer Turbulenz ausgelegt. Dadurch entstand ein auf die Anforderungen von KWEA zugeschnittenes, aerodynamisch robustes Design. Zudem sind sie mit weniger als 45 Dezibel Geräuschentwicklung kaum zu hören.

ANSPRECHPARTNER

© enbreeze

Jean-Jacques Fischbach

Geschäftsführer

Email: jf@enbreeze.com