Copyright euregiophoto - Fotolia.com

Konferenz Verkehrsökonomik und -politik

Am 23. und 24. Mai 2019 findet in Berlin die Konferenz „Verkehrsökonomik und -politik“ statt. Die Veranstaltung "Verkehrsökonomik und -politik", die am 23. und 24.05.2019 an der TU Berlin in Kooperation mit der Zeitschrift für Verkehrswissenschaft (ZfV) durchgeführt wird, bietet im jährlichen Turnus eine Plattform für den Austausch der deutschsprachigen Verkehrsökonomen/innen.

Die Konferenz richtet sich an Wissenschaftler sowie an wissenschaftsorientierte Praktiker (bspw. in Verwaltung und Politik, Unternehmen sowie Verbänden). Für eine Konferenzanmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an folgenden Link unter Angabe von Name, Institution und Kontaktdaten. Die Teilnahmegebühr beträgt für Wissenschaftler/innen und Vertreter der öffentlichen Verwaltung 120 €. Für Praktiker aus Verkehrsunternehmen, Beratungsunternehmen, Kanzleien etc. wird eine Teilnahmegebühr von 280 € erhoben. Die Veranstaltung findet an der TU Berlin (Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin) statt.

Bei Rückfragen und für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Alisa Grübel , Tel.-Nr. 030-314-25048) und Herr Thorsten Beckers gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen