Copyright euregiophoto - Fotolia.com

Förderung für die Beschaffung von Innovationen

Gesamtgesellschaftliche Ziele und wirtschaftliches Wachstum können nur durch den konsequenten Einsatz von innovativen Produkten, Systemlösungen und Dienstleistungen erreicht werden. Öffentliche Auftraggeber können durch ihr Beschaffungsvolumen wesentliche Impulse für die Innovationstätigkeit der Wirtschaft setzen und eine enorme Hebelwirkung erzielen. 

Bis Ende 2020 stellt die EU-Kommission im Forschungsrahmenprogramm HORIZON 2020 noch ein Budget in Höhe von 90 Mio. € für die Förderung von Projekten im Bereich der innovativen öffentlichen Beschaffung bereit. Für öffentliche Auftraggeber bietet dies die Chance, sich die Beschaffung von neuen IT-Systemen, energiesparenden Lösungen für Gebäude, innovativen Patientenüberwachungssystemen und ähnlichem fördern zu lassen.

Berlin Partner ist Mitorganisator der Informationsveranstaltung „Förderung der Beschaffung von Innovationen im Rahmen von Horizon 2020“. Die EU-Kontaktstelle für öffentliche Beschaffung von Innovationen stellt die Förderinstrumente und die aktuellen Ausschreibungen der EU Kommission für 2020 vor. Adressiert werden die Themen Gesundheitswirtschaft, Sicherheit und Pflege sowie Forschungsinfrastrukturen.

Die Veranstaltung richtet sich an Projektmanager Innovation und Vergabestellen.

Weitere Informationen finden Sie hier