Innovative Projekte aus und für die Kultur- und Kreativwirtschaft

In dem aktuellen Aufruf des "Innovationsprogramm für Geschäftsmodelle und Pionierlösungen (IGP)" werden vor allem Konzepte aus den Bereichen

- Design
- Mode
- Architektur
- Kunst
- Musik-, Rundfunk und Filmwirtschaft
- Publizistik
- Werbung
- Buchmarkt
- Games

nachgefragt. Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und junge Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen. Einreichungsfrist für die Teilnahmeskizzen im Ideenwettbewerb ist der 11.08.2020, 15:00 Uhr.

Weitere Informationen